Gründerzeitliche Pracht in der Hansestadt Demmin! Umfangreiche Sanierung eines Bürgerhauses um 1890

Gepostet am Nov 24, 2017 in Aktuelles

Die umfangreiche Restaurierung eines gründerzeitlichen Wohnhauses in der Schillerstraße konnte nach gut 3 Jahren Bauzeit nun abgeschlossen werden.

Die vollständig erhalten gebliebene Ausstattung des Hauses zeigte nach fast 20 Jahren Leerstand sowie Schwamm- und Anobienbefall große Schäden.

Durch das behutsame Vorgehen des Bauherren und aller Beteiligten konnte die Bausubstanz nahezu komplett erhalten werden.

Neben der Restaurierung der beiden Einfahrtstore bearbeiteten wir gut ein dutzend Innentüren, die historischen Dielenböden, die Treppengeländer sowie ein Fenster.

Ebenfalls wurden mehrere Türen nach Befund rekonstruiert und mit Restaurierungsgläsern verglast.

Die Karyatidenkapitelle des Eingangstores wurden im Abgussverfahren reproduziert.